Slide background

Recycling: fachgerecht, nachhaltig, umweltschonend

Im Bereich Recycling von Elektro- und Elektronikschrott setzt die TES Gruppe weltweit Maßstäbe. Unsere Recyclinganlagen für Elektroschrott nutzen modernste Gerätschaften und Verfahrenstechniken – und reduzieren so Belastungen für die Umwelt auf ein absolutes Minimum. Wir zählen zu den Pionieren zahlreicher Best-Practice-Prozesse der Industrie und arbeiten mit Unternehmen und Regierungen zusammen, um nationale und regionale Standards weiter zu entwickeln.

Elektroschrott bildet den am schnellsten wachsenden Abfallstrom der Erde. Schon jetzt ist die Zahl von Elektrogeräten riesig und sie wird weiter wachsen: durch steigende Mobilität, Cloud Technologien, das Internet der Dinge und weitere Trends. Eines Tages jedoch sind all diese Geräte Elektroschrott, dessen umweltgerechte, ressourcenschonende Entsorgung eine große Herausforderung darstellt. Die Hauptthemen dabei sind unter anderem Mehrfachzertifizierungen, Arbeitsschutz, der Schutz der Umwelt und der menschlichen Gesundheit, regionale, staatliche und länderspezifische Gesetzte und Regulierungen sowie der grenzüberschreitende Transport.

Die meisten Elektronik-Recycler demontieren und zerkleinern Geräte. Und erzeugen so Material mit sehr heterogener Zusammensetzung, das dann an weitere Partner zur Sortierung und Weiterveräußerung geschickt wird. Oft gibt es dutzende solcher nachgelagerten Partner für die Weiterverarbeitung des Materials. Und stets muss der Weg jedes Kilogramms Elektroschrott erfasst und bis zu seiner endgültigen Verwertung oder Entsorgung dokumentiert werden.

TES vereinfacht diese Prozesse. In unseren Anlagen werden bereits die meisten Materialströme in Kunststoffe, Metalle und weitere Wertstoffe getrennt. In mehr als 20 Ländern haben wir Erfahrung mit dem jeweils vorgeschriebenen Umgang mit diesen Materialströmen. Wir behalten den Überblick über die unterschiedlichen nationalen und internationalen Gesetze, auch wenn diese zunehmend komplexer werden.

TES zählt zu den wenigen Unternehmen weltweit, das die erforderlichen Genehmigungen für den Material-Transport über Ländergrenzen hinweg hat. So können wir die besten Lösungen für unsere Kunden und für die Umwelt finden. Wir bieten globale Lösungen aus einer Hand.

TES als globaler Koordinator: für unsere Kunden bedeutet das in jeder Hinsicht ein niedriges Risiko. Mit unserer Kompetenz in allen Konformitätsbereichen koordinieren wir auch die Subunternehmer. Unser Service bietet grenzüberschreitende Rechtssicherheit.

Elektro-Recycling ist eine immer umfangreichere, immer vielschichtigere Herausforderung. Sie ist ein Grundbestandteil unserer IT-Services, in die wir weiter investieren. So dämmen wir Risiken ein, machen unseren Kundendienst zukunftssicher.


TES zählt zu den weltweit führenden Recycling-Spezialisten für Elektroschrott. In unseren Anlagen nutzen wir modernste Geräte und Verarbeitungstechniken, und erreichen so die geringstmöglichen Umweltauswirkungen. Und wir investieren weiter in die Forschung und in die Entwicklung von Maschinen und Verfahren, die eine immer bessere Wiederverwertungs-Quote ermöglichen.

Der Recycling Prozess von TES setzt einen hohen Standard voraus:

  • Inhouse-Demontage von IT-Geräten auf Platinen- oder Komponentenebene.

    • Investitionen in Geräte wie Zerkleinerer, Hammermühlen, elektrostatische Separatoren, De-Toner-Maschinen und vieles mehr.

  • Ein proprietärer hydrometallurgischer Metall-Rückgewinnungsprozess, der eine höhere Rohstoffgewinnung bei gleichzeitiger Minimierung der Verschmutzung ergibt.

    • Ein Verfahren welches das Entlaugen, die Elektrolyse und die Säureauflösung beinhaltet.

  • Umweltschadstoffkontrolle für Abfallstaub, Wasser und Dämpfe.

    • Investitionen in industrielle Staubabscheider, Klär- und Waschanlagen.

  • Vertikal integrierte Beaufsichtigung durch die Kontrolle des gesamten nachgeschalteten Recyclingprozesses.

  • Maximale Ausbeute von Rohstoffen und Materialien für die Wiederverwertung.

  • TES besitzt internationale Best Practice-Zertifizierungen; R2 (Responsible Recycling), ISO 9001, 14001, 27001, 28000, OHSAS 18001 und TAPA. TES ist einer der wenigen R2 zertifizierten Recycler in Asien und Ozeanien. In Deutschland ist TES zusätzlich ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb nach EfBV sowie zertifizierte Wiederverwertungsanlage gemäß ElektroG.
Wollen Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne!